Category: Aktuelle Berichte

KiJuPa-Wochenende im Stadtwald

Am Samstagmorgen den 22. Februar starteten 13 motivierte KiJuPaler*innen mit den Teamer*innen zu einem gemeinsamen Klausurwochenende auf dem Freizeitgelände des Jugendbildungswerk am Runden Baum im Stadtwald. Dort angekommen ging es dann auch schon direkt los, mit einem kurzen Willkommensspiel und der Auswertung der Ergebnisse des KiJuPa-Wochenendes auf Burg Hessenstein im letzten Frühjahr. Hier wurde sich …

Continue reading

KiJuPa-Anträge in der Stadtverordnetenversammlung

In den vergangenen zwei Wochen war ganz schön was los. Insgesamt drei Anträge des Kinder- und Jugendparlamentes werden aktuell in der Marburger Stadtpolitik diskutiert und sollen in der Stadtverordnetenversammlung im Januar abgestimmt werden. Damit die Perspektiven und Meinungen des KiJuPa mit in die Diskussion einfließen können, haben Johanna und Elias aus dem KiJuPa-Vorstand an den …

Continue reading

Neujahrsempfang der Stadt Marburg

Auf dem Neujahrsempfang der Stadt Marburg kommen jedes Jahr Vertreter*innen aus allen Bereichen, von Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zusammen, um das neue Jahr willkommen zu heißen und sich darüber auszutauschen, unter welchen Zielen, Wünschen und Vorstellungen das Jahr stehen wird. Hierfür haben sich gut 1.000 Gäste im Erwin-Piscator-Haus zusammengefunden – darunter auch die Vertreter*innen des …

Continue reading

Winterfest des KiJuPa-Marburg

Die Weihnachtsmärkte sind geöffnet, die Deko über Marburgs Straßen hängt und nur der Schnee fehlt noch, um den jährlichen Winterzauber richtig aufleben zu lassen. Um sich die Winterzeit bis dahin zu vertreiben und die vorweihnachtliche Stimmung ein bisschen anzuheizen, veranstaltete das KiJuPa Marburg am vergangenen Wochenende schon einmal sein ganz eigenes Winterfest. Letzten Samstag trafen …

Continue reading

Umweltfilmwochen im Cineplex Marburg

Als Kinder- und Jugendbeteiligungsprojekt beschäftigt sich das KiJuPa-Marburg mit vielen verschiedenen Themen, aber keines war dieses Jahr so stark im Fokus wie der Klimawandel, Umweltbildung oder Nachhaltigkeit. Damit steht das KiJuPa-Marburg aber nicht alleine da, denn auch überall sonst stehen Umweltbezogene Themen im Fokus – sogar im Kino. Am Montag, den 09. Dezember startete die …

Continue reading

Eröffnung des Bolzplatzes am Barfüßertor

Der Bolzplatz ist fertig! schick und schön und bereit, bespielt zu werden! Was beim ersten Hinhören vielleicht noch ganz einfach klingt, ist tatsächlich das Ergebnis einer Mehrgenerationenarbeit. Bei der Eröffnung des Bolzplatzes erzählte die Leiterin der Kindertagesstätte, dass bereits 1972 die Kinder des damaligen Kindergartens bei der Stadt Marburg um eine Erneuerung des Bolzplatzes angefragt …

Continue reading

Partizipationskongress in Hannover

Kinder- und Jugendorientierte Beteiligungsprojekte gibt es überall und auch Kinder- und Jugendparlamente gibt es häufiger, als es auf den ersten Blick scheint. Jedes Beteiligungsprojekt hat seine ganz eigene Form und Arbeitsweise, aber viele stehen vor den gleichen Herausforderungen. Daher lud das Deutsche Kinderhilfswerk zu zwei Vernetzungstreffen in Erlangen und Hannover ein, um allen Projekten und …

Continue reading

Move-It! Integrationswettbewerb

Artikel zum Integrationswettbewerb „Move-It!“                                                 15.11.2019 „Wir stehen zusammen“ ist in Marburg seit der großen Demonstration gegen Rassismus und Intoleranz ein präsentes Motto geworden, unter dem sich in Marburg Bürger*innen, Vereine und Gemeinschaften solidarisieren. Der jährlich in Marburg stattfindende Integrationswettbewerb „Move-It!“ nimmt dieses Motto auf und erweitert es um viele weitere Merkmale; wir spielen zusammen, …

Continue reading

Spielzeugbörse am 10. Nov. 2019

Vergangenen Sonntag veranstaltete das Jugendbildungswerk der Stadt Marburg mal wieder die beliebte Aktion „Spielzeugbörse“ am Georg-Gassmann-Stadion. Spielzeugbegeisterte im Alter von 6-16 Jahren hatten dort die Möglichkeit, ihr ungenutztes Spielzeug zu verkaufen und konnten sich gleichzeitig nach Neuem umsehen. Das Kinder- und Jugendparlament war ebenfalls vor Ort, aber nicht etwa für das Spielzeug, sondern vielmehr für …

Continue reading

#wirstehenzusammen – Zettelkästenprojekt

Mehr als 200 Marburger*innen kamen am Abend des 09. Novembers am Garten des Gedenkens zusammen, um den Opfern der Reichsprogramnacht und des nationalsozialistischen Terrors zu gedenken. Neben den Reden der Vertreter*innen aus der jüdischen und christlichen Gemeinde, sowie des Oberbürgermeisters Dr. Spieß, übernahm auch Elias Hescher, der Vorsitzende des KiJuPa-Marburg das Wort, um die neubesetzten …

Continue reading