Kennenlernen, Kultur & Konfekt

Das KiJuPa hatte am 20.03. Besuch aus Marburgs tunesischen Partnerstadt! Für eine Woche waren Austauschschüler*innen aus Sfax in Marburg zu Gast und schauten sich die Stadt und Umgebung an. Am Ausflugtag mit dem KiJuPa und der Stadtverordnetenvorsteherin Marianne Wölk sind wir gemeinsam nach Schotten gefahren. Dort haben wir uns die kleine Schokokussfabrik Keil angeschaut und Herr Keil persönlich zeigte uns eindrucksvoll wie die Schokoküsse hergestellt werden. Selbstverständlich durften wir das Sortiment der Schokoküsse auch verkosten. Alle waren sehr, sehr lecker! Bevor wir uns wieder auf den Heimweg nach Marburg machten, waren wir noch gemeinsam Pizza essen und haben uns dort über unsere Eindrücke ausgetauscht. Nach anfänglicher Schüchternheit gab es zum Schluss einen regen Austausch und die Gäste sangen traditionell-tunesische Lieder im Bus. Von unserer Seite war es ein rundum gelungener Besuch und wir bekamen zum Schluss die herzliche Einladung bald auch nach Sfax zu kommen!C5_8C80