«

»

Dez 20 2017

Pressekonferenz “freies W-Lan”

Am 20.12.2017 besuchte eine Gruppe des KiJuPa-Vorstandes die Pressekonferenz im Marburger Rathaus zum freien und kostenlosen Wlan der Stadt, dem sogenannten Freifunk. Dieses wurde vom KiJuPa Marburg unterstützt und beinhaltet die Installation mehrerer, frei zugänglicher Internet-Router in den Bürgerhäusern und Jugendclubs der Stadt und deren umliegenden Stadtteilen. Der Zugang zu den jeweiligen Routern ermöglicht somit jedem, der ein Internetfähiges Endgerät besitzt, den freien Zugang in vielen Stadtgebieten und bietet eine automatische Verbindung, sobald ein weiterer Router des Netzwerks in der Nähe ist. Durch die Unterstützung der Stadt und einer Elektronikfirma konnte das Projekt realisiert werden und erweitert nicht nur das Angebot innerhalb der Jugendclubs und Bürgerhäusern, sondern verbreitert auch einen kostenlosen Zugang zum Internet und ermöglicht die digitale Vernetzung innerhalb der Stadt und deren Gebiete.

WLAN-pat