AG-Bericht (Kinder­rechte und Sozia­les) (17.08.2011)

Im Novem­ber findet in Leip­zig der Kinder­rech­te­kon­gress statt, an dem auch wir gern teil­neh­men würden. Um unsere Bewer­bung hier­für zu vervoll­stän­di­gen, haben wir heute in der AG Kinder­rechte den Kinder­rech­techeck durch­ge­führt, den die Veran­stal­ter des Kongres­ses uns zur Verfü­gung gestellt hatten. Auf dem Prüf­stand stan­den dabei die Schu­len der anwe­sen­den KiJu­Pa­ler. Nach­dem die Frage­bö­gen nach bestem Wissen und Gewis­sen ausge­füllt und ausge­wer­tet worden waren, stand fest: Die Theo­dor-Heuss-Schule schnitt in unse­rem Vergleich am besten ab. Gründe hier­für sind unter ande­rem die guten Spiel­mög­lich­kei­ten und eine enga­gierte Vertrau­ens­leh­re­rin. Wir wollen der THS möglichst bald einen klei­nen Preis zur Aner­ken­nung des Erfol­ges zukom­men lassen.