«

»

Mrz 08 2018

Rederecht des KiJuPa in der Stadtverordnetenversammlung

Rederecht

Am Freitag, den 23.02.2018, machte das KiJuPa von seinem Rederecht in der Marburger Stadtverordnetenversammlung Gebrauch. Die Delegation des KiJuPa um den Vorsitzenden Manuel Greim, den stellvertretenden Vorsitzenden Elias Hescher und der KiJuPa’lerin Marlene Scheld, präsentierte den Abgeordneten die laufenden und bevorstehenden Projekte sowie die Erfolge des vergangenen Jahres 2017 im Sitzungssaal in der Barfüßerstraße 50. Das KiJuPa freut sich weiterhin auf eine enge Zusammenarbeit mit der Stadtverordnetenversammlung.